Own Shows

 

„Rummelreisen“

ein komödiantisch, musikalisches Programm führt Sie vor Ort in die weite Welt der Reisen.

Reiseerfahrungen, Pauschal- und Individualreisen beleuchtet die Sängerin und Schauspielerin Stefanie Rummel mit Musicalmelodien, Chansons und Eigenkompositionen.

Dabei schlüpft sie mal frech und mal sehnsüchtig in verschiedene Rollen einer Reiseleiterin, Animateurin und Touristin. 

http://www.fr.de/rhein-main/freizeit/veranstaltungstipp-stefanie-rummel-geht-auf-reisen-a-1420328

 

 

Events

 

Shows für Veranstaltungen:

  • Events, Dinners, Galas, Varietés

3-4 Showblöcke 

  • 5- 120 Minuten

Showelemente: 

  • Musical & Chanson Programme
  • Moderation
  • Entertainment
  • Singing Magician
  • Song & Tap Show
  • Songs und Texte für einen Event
  • Interaktion
  • Dreisprachig

 Individuelle Shows für Events

  • 42nd Street bis West Side Story 
  • Als Soloprogramm, Duo, Trio....
  • Live mit Klavier / Halb-Playback  

 

    Concerts

     

    "Musik: Das schönste Geschenk" 

    Eine Reise durch verschiedene Genre: Musical, Jazz, Chansons, Pop     

    Ein bunter musikalischer Abend mit Stefanie Rummel (Gesang) und Elif Morgenroth (Klavier). Spritzig und individuell interpretiert, von Kreisler und Tucholsky, über Styne (Musical Funny Girl) bis hin zu ZAZ und Costello.  

    Sechs Euro jeder Karte werden zwei  Organisationen gespendet, die sich für kranke Kinder einsetzen (Bärenherz-Stiftung Wiesbaden - Terratech).

    http://www.wiesbadener-tagblatt.de/lokales/wiesbaden/nachrichten-wiesbaden/stefanie-rummel-und-elif-morgenroth-unterstuetzen-mit-ihrem-auftritt-in-der-wiesbadener-casino-gesellschaft-das-kinderhospiz_17752771.htm

     

    Schein oder Sein

     Schein oder Sein

    Mit „Schein oder Sein“ beleuchtet Stefanie Rummel frech groteske alltägliche Situationen eines Künstlerlebens mit eigenen Liedern und Texten.

    Einblicke in die Aktivitäten von Künstlern, das tänzerische und gesangliche, schauspielerische Training, die Akquisition, der Kampf mit dem PC, das Handy als neuer Lebenspartner, Umgang mit der Presse, die gesunde Ernährung, Bewerbungsgespräche, der Glanz und der Glamour werden unterhaltend gegeneinander gesetzt.

    Premiere war im Internationalen Theater Frankfurt

    Musicals

      Musicaldarstellerin in Musicals

    Stefanie Rummel hat etwa 10 Jahre lang als Nonne in dem Musical Non(n)sense verkörpert. Sie war in diversen Produktionen, Gastspielen und Tourneen zu sehen.

    Im Kloster hat sie Karriere gemacht als Novizin Schwester Amnesia, dann als Vorsteherin der Novizinnen Schwester Hubert und dann als Leiterin des Klosters die Mutter Oberin.

    Sie war zu sehen als Maria Magdalena in Jesus Christ, spielte in Kiss me Kate, Sweet Charity, Big Star Factory,....

    Sie spielt humorvoll, tanzt elegant und verkörpert Persönlichkeiten. Charakterrollen faszinieren sie, wie z.B.:

    Rollen wie die Hexe aus "Into the Woods", Mrs Hannigan in "Annie", Velma van Tussle, Hairspray, Mrs. Lovett "Sweeney Todd"

     

      Ladies First

      Ladies First

      Egal ob Nonne, Vamp oder Hausfrau, ...Stefanie Rummel stellt mit mitreißenden Musicalmelodien, Chansons und eigenen Liedern die Beziehungen dieser Frauen auf den Kopf. Was wären herzzerbrechende Romanzen oder sarkastische Emanzen ganz ohne Ihn. Wer weiß, vielleicht wird für einen winzigen Augenblick aus Ladies First, eine First Lady! Es erwartet Sie eine ungewöhnliche Gesangsshow, die gespickt ist Zauberei und Stepptanz.    

      „Standing Ovations haben Sie bekommen. Das erleben wir unserem Theater nur 4-5 Mal im Jahr." ....Sie haben so viel Power. Das kann man sich ja noch ein drittes Mal ansehen."